Spielregeln

Die Preisverleihung findet anschließend an das Finale statt.

Für nicht angeführte Regeln gilt immer die Schiedsrichterentscheidung!

Team

  • Jedes Team muss min. 15 Minuten vor dem ersten Spiel seine Anwesenheit beim Infostand bestätigen.
  • Ein Team besteht aus 4 Feldspielern und 3 Auswechselspielern.
  • Der Spielerwechsel erfolgt fliegend, dabei muss der Bubble an den nächsten Spieler weitergegeben werden.

Tormann

  • Gespielt wird ohne fixen Tormann.
  • Im markierten Torraum darf sich kein Spieler befinden außer bei einer Abwehrhandlung. Das mutwillige und ständige Blockieren des Tores kann vom Schiedsrichter mit einer Verwarnung oder einer Strafminute (Verweis des Spielers vom Spielfeld) geahndet werden.

Spieldauer

  • Gruppenphase: 5 Minuten ohne Halbzeit und ohne Seitenwechsel.
  • Achtelfinale & Viertelfinale: 7 Minuten ohne Halbzeit und ohne Seitenwechsel.
  • Finalspiele: 2x4 Minuten mit 2 Minuten Halbzeit und mit Seitenwechsel.
  • Das Start- und Endsignal des Spiels erfolgt von außen.

Spielfeld

  • Gespielt wird auf 2 Spielfeldern.

Spielfortsetzungen

  • Anstoß: Ball liegt auf der Mittellinie und die Teams stehen auf der jeweiligen Grundlinie. Beim Signal des Schiedsrichters wird das Spiel wieder aufgenommen.
  • Seiteneinschuss: Ball überschreitet vollständig die Seitenlinie, Einschuss von der Seitenlinie.
  • Abstoß: Ball überschreitet vollständig die Torlinie, Abstoß von der Grundlinie.
  • Freistoß: Grobes Foul oder unsportliches Verhalten liegt im Ermessen des Schiedsrichters, Freistoß vom Ort des Fouls.
  • Direkte Tore nach Einschuss und Freistößen zählen.
  • Es wird ohne Abseits gespielt.

Sicherheit

  • Fußballschuhe mit Eisenstollen sind verboten.
  • Das Tragen von jeglichem Schmuck (Ketten, Ohrringe, Piercings, usw.) und spitzen Gegenständen ist nicht erlaubt.
  • Auf dem gesamten Turniergelände sind Glasflaschen verboten.
  • Der Schiedsrichter hat die Befugnis einem stark angetrunkenen Teilnehmer die weitere Teilnahme am Turnier zu verweigern, um die Sicherheit zu gewährleisten.
  • Mutwillige Zerstörung oder Diebstahl wird zur Anzeige gebracht.

Gleichstand

  • In der Gruppenphase kann es auch zu Gleichstand kommen.
  • Bei Gleichstand in der K.-o.-Phase wird mittels Sudden Death der Sieger ermittelt. Gestartet wird 2 gegen 2, nach zwei Minuten dann 1 gegen 1, bis das 1. Tor fällt.

Nichterscheinen

  • Bei Nichterscheinen eines Teams zur festgelegten Spielzeit endet das Spiel automatisch mit einer 3:0 Niederlage.

Punkte

  • Sieg: 3
  • Unentschieden: 1
  • Niederlage: 0

K-o.-System

  • Bei 3 Gruppen zu je 5 Teams steigen die 4 besten Teams jeder Gruppe ins Achtelfinale auf. Die ersten Teams jeder Gruppe und das beste zweite Team steigen direkt ins Viertelfinale auf.
  • Ab dem Achtelfinale wird im K.-o.-System gespielt.
  • Der Einzug ins Achtelfinale wird wie folgt berechnet:
    • Punktestand
    • Tordifferenz
    • geschossene Tore
    • direktes Duell
    • Münzwurf